über uns

Kontakt

Start Nachrichten Islamfeindlichkeit

Kategorie: Islamfeindlichkeit

Nach Bombendrohungen: Durchsuchungen und Festnahmen in vier Bundesländern

Unter Federführung von Bayerischen Ermittlern kam es heute zu Durchsuchungen und Festnahmen in vier Bundesländern. Die Ermittlungen stehen im Zusammenhang mit Bombendrohungen im Juli gegen Moscheen und andere Einrichtungen. Mittlerweile werden sieben Personen verdächtigt E-Mails mit rechtsextremen und islamfeindlichen Parolen an Moscheen und andere Einrichtungen versendet zu haben. Beschlagnahmte Beweismittel sollen jetzt sorgfältig ausgewertet werden.

Bremen: Bürgerschaft will mehr Schutz für Moscheen und Muslime

Die Bremer Bürgerschaft hat bei ihrer letzten Sitzung am 25. September 2019 auch über zwei Anträge zum Thema Islamfeindlichkeit und Schutz von Muslimen beraten. Der erste Antrag stammte von der CDU und war überraschend positiv formuliert. Dieser fand jedoch keine Mehrheit. Im Kern wurden aber alle Punkte des CDU-Antrags durch die Regierungsparteien und der FDP in einem eigenen Dringlichkeitsantrag übernommen und verabschiedet.

Berlin: Muslimin wurde rassistisch angegriffen und mit Alkohol übergossen

Übergriffe auf muslimische Frauen in Berlin nehmen zu.* Jetzt wurde ein weiterer Fall einer muslimischen Frau bekannt, die von einem 35-jährigen Mann in Berlin mutmaßlich rassistisch angefeindet und mit Alkohol übergossen wurde.

Medienblog „BLIQ“ will einen differenzierten Islamdiskurs

Das neue Medienblog "BLIQ" will die deutsche Berichterstattung zu Islam und Muslimen stärker unter die Lupe nehmen....

Kein Deutscher Islam? Keine Deutsche Anteilnahme!

Es gab wieder mehrere Bombendrohungen gegen Moscheen in Deutschland. Die Täter sind unbekannt, aber es ist zu vermuten, dass sie aus dem...

Aktionswoche gegen antimuslimischen Rassismus gestartet

Aktionswoche gegen antimuslimischen Rassismus - Müssen über Hass sprechen. Rassismus ist Gewalt im Kopf Mord an Marwa el-Sherbini...

CLAIM fordert Einrichtung einer Expertenkommission „Anti-muslimischer Rassismus“

Als vor ein paar Wochen durch fast alle Medien die Forderung von Verbands-Funktionären nach einem "Islambeauftragten gegen anti-muslimischen Rassismus" ging, habe ich...

Stiftung gegen Rassismus für einen Beauftragten gegen Islamfeindlichkeit

In der Debatte um Forderungen nach einem bzw. einer Beauftragten gegen Islamfeindlichkeit hat sich jetzt auch die Stiftung gegen Rassismus eingeschaltet. Die...

Zentralrat fordert Beauftragten gegen Islamfeindlichkeit / Straftaten gegen Muslime weiterhin sehr hoch

Der Zentralrat der Muslime in Deutschland fordert einen Bundesbeauftragten gegen Islamfeindlichkeit. Hintergrund sind die anhaltenden und zunehmenden gewalttätigen Angriffe auf Muslime. Die...

CLAIM: Zwei neue Publikationen zu Islamfeindlichkeit verfügbar

CLAIM, die Allianz verschiedener Initiativen und Vereine gegen Islamfeindlichkeit und anti-muslimischen Rassismus, hat zwei Publikationen zum Thema Islamfeindlichkeit auf ihrer Website kostenlos...

Aktuelle Kommentare