Koran – Notizen

In diesem Bereich gibt es Notizen zu einzelnen Kapiteln und Versen des gnadenreichen Koran. Die Reihe ist entstanden durch ein eigenes Tagebuch, dass verschiedene Notizen zu einzelnen Versen beinhaltet. Aktuell führe ich das Tagebuch schriftlich fort, allerdings komme ich nicht immer dazu, die Inhalte auch ins Web zu übertragen. Mit der Zeit soll dies dennoch gelingen.

Hier finden sich meine Gedanken, Notizen und mein Wissen zu den verschiedensten Ayat (Verse, Zeichen) und Suren (Kapitel) des Koran. Das hier geteilte soll mir eine Stütze sein, in meinem Bedürfnis nach spiritueller Ausgeglichenheit, nach Erkenntnissen aus dem Koran und über den selbst. Vielleicht findet sich hier auch etwas für den geneigten Leser oder die geneigte Leserin.

Bisher behandelte Suren aus dem gnadenreichen Koran

Kapitel 23, Sura Muminun (die Gläubigen)

Kapitel 24, Sura an-Nur (Das Licht)

Kapitel 25, Sura al-Furqan (Die Unterscheidung)

Kapitel 26, Sura aš-Šuʿarāʾ (Die Dichter)

Kapitel 27, Sura an-Naml (Die Ameisen)

Kapitel 28, Sura al-Qasas (Die Geschichten)

Kapitel 29, Sura al-ʿAnkabūt (Die Spinne)

Kapitel 30, Sura ar-Rūm (Die Byzantiner)

Kapitel 31: Sura Luqman

Kapitel 32: Sura as-Sadschda (Die Niederwerfung)

Kapitel 33: Sura al-Ahzab (Die Verbündeten)

Kapitel 34: Sura Saba (Die Sabäer)

Kapitel 35: Sura Fatir (Der Schöpfer)

Kapitel 36: Sura Yā-Sīn

Kapitel 37: Sura as-Saffat

Kapitel 38: Sura Sad

Kapitel 39: Sura az-Zumar

Kapitel 40: Sura al-Muʾmin

Kapitel 41: Sura Fussilat

Kapitel 42: Sura Asch-Schura

Kapitel 43: Sura az-Zuhruf

Kapitel 44: Sura ad-Duhan (Der Rauch)

Kapitel 45: Sura al-Dschathiya (die Knienden)